parallax background

Heiße Rhythmen

Oktober 16, 2018
Fahrt zum Villacher Kirchtag
August 8, 2018
In Harmonie vereint
November 5, 2018

Gemeinsames Jugendkonzert in Baunach

Unter dem Motto „Heiße Rhythmen“ hatte der Musikverein Baunach die beiden Nachwuchsblasorchester von Städtischer Musikschule und Stadtkapelle Bamberg e.V. zu einem Konzert ins Baunacher Bürgerhaus eingeladen. Vor rund 250 Zuhörerinnen und Zuhörern gab zunächst das Juniororchester Bamberg eine Kostprobe seines Könnens. Die Musikerinnen und Musiker überzeugten dabei unter anderem mit Filmmusik aus „The Magnificent Seven“ und „Mission Impossible“ sowie einem Medley verschiedener Gospel-Hits. Die Stadtjugendkapelle Bamberg spielte Highlights aus dem Disneyfilm Aladdin sowie zwei Medleys mit den größten Hits der Beatles und der Rockgruppe Queen. Beide Orchester wurden souverän von Andreas Ritter geleitet, der für den kurzfristig verhinderten Norbert Folk eingesprungen war. Im zweiten Teil des Konzertes zeigten dann die Baunacher Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Bernhard Maisch, was in Ihnen steckte. Sie ließen unter anderem die Sommerhits „Viva la vida“ von Coldplay und „Samba de Janeiro“ erklingen. Ein echtes Highlight war das Finale des Konzertes, zu dem sich die Musikerinnen und Musiker aller beteiligten Orchester auf der Bühne einfanden. Gemeinsam verabschiedeten sich die rund 60 Mädchen und Jungen mit dem Welthit der Village Peole „Y.M.C.A.“ von ihrem begeisterten Publikum. Die Verantwortlichen Vereinsvorstände zogen nach dem Konzert ein positives Resümee und vereinbarten für das Jahr 2019 einen Gegenbesuch des Baunacher Jugendorchesters beim Jugendkonzert der Stadtkapelle Bamberg.